Wir kämpfen unermüdlich um den Erhalt der Bäder in unserer Region!

Das Lehrschwimmbecken in der Grundschule Weidach (Stadt Wolfratshausen) dient uns schon seit vielen Jahren als Heimat für die Anfängerschwimmkurse. Dieses kleine Becken (8m x 12m) eignet sich hervorragend für die Kleinsten, die sich zunächst erst an das Wasser gewöhnen und dann die ersten Schwimmbewegungen bis zur Abnahme des Seepferdchens erlernen.

Anfangs wurde uns das Lehrschwimmbecken von der Stadt kostenlos zur Verfügung gestellt, inzwischen müssen wir leider einen deutlichen Beitrag für den Hausmeister, der uns das Bad aufsperrt und für die Technik verantwortlich ist, leisten. Um den Erhalt des 40-Jahre alten Lehrschwimmbeckens Weidach müssen wir in Zeiten von Sparprogrammen immer wieder bangen. Die Technik ist zwar noch gut doch das Becken selbst, das nicht gefliest sondern mit einer Folie ausgekleidet ist, muss erneuert werden. Die Unterhaltskosten für die Stadt führen immer wieder zu Diskussionen im Stadtrat über den weiteren Betrieb des Lehrschwimmbeckens. Wir hoffen aber, dass wir dieses „Anfänger“-Bad noch lange nutzen können und dürfen!

Eindrücke vom Lehrschwimmbecken Weidach